Seite 1 von 1

Einschlaf-Störung

BeitragVerfasst: 26.12.2021, 00:14
von Marcolito
Hallo,

Ich habe in letzter Zeit so furchtbare Schwierigkeiten, einzuschlafen. Ich habe einfach so viel im Kopf, ich komme einfach nicht zur Ruhe. Dabei weiß ich, dass mein Körper sooo müde ist, aber mein Kopf, mein Stress und meine Gedanken lassen mich nicht entspannen.
Ich möchte aber ungern starke Medikamente dafür nehmen.
Ich habe mal gegoogelt und gelesen, dass Bachblüten da helfen können. Ich bin mir aber unsicher, ob das schon als "Medikament" gilt. Ich könnte entweder Tropfen oder Tees nehmen (sowas) . Denkt ihr, das könnte helfen, oder gilt das schon als Medikament?
Habt ihr Tipps, wie ich sonst noch besser einschlafen kann?
Was macht ihr, um Abends zur Ruhe zu kommen?