Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Hier hat alles Platz, was sich um rechtliche Probleme mit Krankenkassen, Ämtern, Pflegediensten etc. dreht, von der Beantragung des Schwerbehindertenausweises über Ermäßigungen und Steuerbefreiungen bis hin zum Pflegegeld.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon JNR am 22.03.2011, 17:36

Hallo Zusammen,

ich möchte euch kurz über folgende wichtige Absicherungsmöglichkeit informieren.

Mein Freund ist Bezirksdirektor der CENTRAL Krankenversicherung. Nicht nur dass die Central stark im Mukoviszidoseverein spendet, nein, durch die Muttergesellschaft GENERALI gibt es seit 01/2011 ein neues Produkt für eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung
OHNE GESUNDHEITSPRÜFUNG !

Highlights:
Neben dem Nichraucherbonus, Sofortschutz bei unfallbedinger Erwerbsunfähigkeit und deutlich vergünstigte Beiträge für Personen unter 34 Jahren ist das Highligt schlecht hin die vereinfachte Gesundheitsprüfung!
Lediglich 2 Fragen!
(1.) Sind Sie bereits erwerbsunfähig bzw. pflegebedürftig oder einen Antrag gestellt?
(2.) Wurde bei Ihnen einmal Versicherungsschutz gegen Erwerbsminderung-/unfähigkeit, Berufsunfähigkeit oder Pflegebedürftigkeit abgelehnt?

Nach 5 Jahren Wartezeit beginnt dann der Versicheurngsschutz.

Max. 1000,- mtl. kann man abschließen. Das ganze ab einem Mindesteintrittsalter von 15 Jahren und beitragsmäßig wirklich für jeden bezahlbar (für uns doppelt und dreifach wichtig):
Beispiel:
15 jährige zahlen knapp 12,- mtl. für 1.000,- mtl. EU-Rente
25 jährige zahlen ca. 20,- mtl. für 1.000,- mtl. EU-Rente
34 jährige zahlen ca. 28,- mtl. für 1.000,- mtl. EU-Rente

Sollte jemand von euch hierzu Fragen/Interesse/etc. haben, dann könnt ihr euch auch gerne direkt mit Ihm in Verbindung setzen:
http://www.karlsruhe.central.de (hier: Marin Ostojic)

Im Beratungsprotokoll selber stand drinnen, dass ich Muko habe und die Gesundheitsfragen wahrheitsgemäß beantwortet habe! -> Was soll ich sagen: Ich habe 5 Tage später meine ganze Versicherungsunterlagen erhalten / ANNAHME!!!!!

Ich dachte ich geb´ dass ganze gerne weiter, da wie gesagt es für uns doppelt und dreifach wichtig ist und aufgrund unserer „Vorerkrankung“ bei den Versicherungsgesellschaften eigentlich unmöglich ist, genau dieses Risiko abzudecken!

Liebe Grüße,
Jenny
JNR
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.03.2011, 17:12

Re: Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon Wandervogel am 23.03.2011, 21:42

Hallo Jenny

Geht es dabei um Erwerbsunfähigkeit oder Berufsunfähigkeit?

Eine Erwerbsunfähigkeit ist schwieriger zu erreichen (sprich dass man Leistungen erhält) als eine
Berufsunfähigkeit. Außerdem erhält man bei Erwerbsunfähigkeit eine Rente vom gesellschaftlichen Rentenversicherer.

Im Beratungsprotokoll selber stand drinnen, dass ich Muko habe und die Gesundheitsfragen wahrheitsgemäß beantwortet habe! -> Was soll ich sagen: Ich habe 5 Tage später meine ganze Versicherungsunterlagen erhalten / ANNAHME!!!!!


Ich denke, es war ohne Gesundheitsprüfung? Ohne Gesundheitsprüfung heißt doch, dass keine Fragen zur Gesundheit gestellt werden, und diese gar keine Rolle spielt.
Eine Annahme bei der Versicherung, sagt noch nichts über eine Leistung aus, die man dann im Versicherungsfall auch erhält.

Highlights:
Sofortschutz bei unfallbedinger Erwerbsunfähigkeit

Nach 5 Jahren Wartezeit beginnt dann der Versicheurngsschutz.


Das heißt doch, dass man erst einmal 5 Jahre einzahlen muss und frühestens nach 5 Jahren eine Leistung erhält. Ist sicherlich nur etwas für richtig fitte CFler. Denn 5 Jahre sind bei CF eine sehr lange Zeit.

Darf man fragen, was Du beruflich machst?

Ich wünsche Dir viel Glück.

LG
Wandervogel
Wandervogel
 
Beiträge: 340
Registriert: 03.12.2009, 08:44

Re: Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon JNR am 25.03.2011, 20:59

Hallo Wandervogel,

Zu deiner Mail:
Einfach nochmals bitte genau durchlesen!

-EU !! (wie beschrieben)
-2 Fragen gibt es zu beantworten(wie beschrieben)
-Wartezeit JA! (wie beschrieben)

Ach ja – die zahlen übrigens auch dann wenn du keine EU-Rente vom Staat erhälst!!!

Setz dich einfach mit ihm in Verbindung (wie beschrieben) , er hilft dir/uns gerne weiter!
Außerdem habe ich gestern die Info erhalten, dass er bereits alles in die Wege geleitet hat um einen Gruppenvertrag mit dem Mukoverein einzurichten.

Ich hab nichst mir Versicherungen am Hut. Schwarze Schafe gibt es (auch) in dieser Branche wie Sand am Meer -> er gehört Gott sei Dank nicht dazu!

Viele Grüße,
Jenny
JNR
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.03.2011, 17:12

Re: Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon Wandervogel am 26.03.2011, 21:36

Hallo Jenny

Ich habe es sehr genau gelesen.

EU !! (wie beschrieben)


Bis man auf dem allgemeinen Arbeistmarkt komplett erwerbsunfähig wird, dauert in der Regel recht lange. Die Bandbreite bis eine komplette Erwerbsunfähigkeit von solchen Versicherungen anerkannt wird, ist in der Regel recht groß.

Sinnvoll wäre eine Berufsunfähigkeitsversicherung.

-2 Fragen gibt es zu beantworten(wie beschrieben)
-

Ja es gibt 2 Fragen: aber aus diesen geht nicht hervor, dass man eine Krankheit hat. Da aber in Deinem Vertrag geschrieben steht:

Im Beratungsprotokoll selber stand drinnen, dass ich Muko habe und die Gesundheitsfragen wahrheitsgemäß beantwortet habe!


... bedeutet das, dass noch weitere Fragen zur Gesundheit gestellt wurden, denn aus der Beantwortung der Fragen

(1.) Sind Sie bereits erwerbsunfähig bzw. pflegebedürftig oder einen Antrag gestellt?
(2.) Wurde bei Ihnen einmal Versicherungsschutz gegen Erwerbsminderung-/unfähigkeit, Berufsunfähigkeit oder Pflegebedürftigkeit abgelehnt?


... geht nicht hervor, dass man eine Erkrankung bzw. CF hat.
Und deshalb ist es keine Versicherung ohne Gesundheitsprüfung.

Wartezeit JA! (wie beschrieben)


wie gesagt; 5 Jahre Wartezeit sind bei CF eine sehr lange Zeit.

Zahlen die auch, wenn man nie gearbeitet hat, weil man seine Lehre nicht beenden konnte?
Wenn man mit 15 Jahren beginnt einzuzahlen, dann müsste man bis 20 eine Lehre machen oder arbeiten ect.

Setz dich einfach mit ihm in Verbindung (wie beschrieben) , er hilft dir/uns gerne weiter!


das mache ich bestimmt nicht. Aber trotzdem Danke.
Ich denke, dass man es nicht zu euphorisch sehen sollte. Für mich klingt es ziemlich komisch.

LG
Wandervogel
Wandervogel
 
Beiträge: 340
Registriert: 03.12.2009, 08:44

Re: Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon JNR am 27.03.2011, 18:20

versuch´s doch einfach mal positiv zu sehen!? warum müssen manche menschen immer alles schlecht reden? Ich denke es gibt genügend "fitte CF'ler" so wie ich es einer bin, die sehr froh sind wenn Sie irgendwann in EU gehn und etwas mehr Geld bekommen.
natürlich wäre eine bu sinnvoller -> da diese allerdings mit gesundheitsfragen ist , hat sich dieses thema ja für uns erledigt!

keine versicherung ohne gesundheitsprüfung!?
ähhhhhmmmm - z.t.richtig .... 2 fragen werden ja gestellt - ob bereits eu-rente besteht oder bereits beantragt...
die angabe dass ich muko habe, habe ich freiwillig mit als bemerkung mit angegeben, nur für den Fall - spielt aber keine Rolle im Versicherungsschutz!

5 jahre wartezeit -> deshalb ohne gesundheitsprüfung!

du brauchst dich nicht mit ihm in verbindung setzen - ist ja nur ein gut gemeintes angebot...

im übrigen: PFLEGEVERSICHERUNG für muko-kranke gibt es bei der süddeutschen krankenversicherung (SDK) !!!!!! auch hier alles schon mir der entsprechenden rechtsabteilung geklärt! -> die fragen 15 krankheitsbilder ab, bei der die muko nicht mit dazu gehört!!
auch hier hat er alles für mich in die wege geleitet.
DANKE MEIN SCHATZ!

man(n) sollte aufhören alles nur schlecht und negativ zu sehen - einen funken hoffnung (in welcher richtung auch immer) gibt es auch für uns...

so, mir wird das ganze so langsam ziemlich anstrengend und z.t. lästig - ich will anderen im forum hier nur weiterhelfen und wenn ihr mir nicht glaubt, dann wartet eben ab, bis es hier beim muko verein offiziell gemacht wird.

noch was : der MULTIPLE SKLEROSE - Verband bietet dieses produkt seinen mitgliedern auch mit an!

bei fragen/kritiken/etc. bitte an ihn oder direkt an den muko-verband oder an ihn direkt: http://www.karlsruhe.central.de

hör´ bitte auf anderen die hoffnung zu nehmen. bist du vielleicht selbst in der versicherungsbranche tätig, oder wieso wetterst du so dagegen? Keine Angst, es geht hier nicht um Provisionen, die Erlöse werden direkt an den Mukoverein gespendet!

jenny
JNR
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.03.2011, 17:12

Re: Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon nici am 27.03.2011, 21:34

Ich freue mich ja generell auch immner über solche Informationen, werde aber ausgesprochen mißtrauisch, wenn bei kritischer Nachfrage dermaßen angegriffen reagiert wird und das hat nichts mit "negativer Grundeinstellung" zu tun!
nici
 
Beiträge: 107
Registriert: 06.08.2006, 10:31
Wohnort: Raum Bremen

Re: Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon Annabell Karatzas am 26.05.2011, 16:50

Hallo,
auch wenn das Thema schon länger nicht mehr bedient wurde, möchte ich gerne ein paar Infos dazu geben.
Es handelt sich bei der genannten Erwerbsunfähigkeitsversicherung um ein seriöses Angebot der Central Versicherung. Zurzeit lässt die Arbeitsgruppe um das Projekt 60, ein Projekt, das von der Arbeitsgemeinschaft der Erwachsenen mit CF ins Leben gerufen wurde und das als Haupthema die Vermeidung von (Alters-)Armut bei Cf´lern behandelt, prüfen, ob das Angebot für CFler überhaupt Sinn macht. Die Vertreter der Versicherung stehen uns dabei bei allen, auch kritischen, Fragen mit großer Offenheit zur Verfügung. Wenn wir dazu neue Erkenntnisse habe, werden wir sie im Rahmen des Projekt 60 veröffentlichen.

Herzlichst
Annabell Karatzas
Annabell Karatzas
Administrator
 
Beiträge: 129
Registriert: 24.04.2007, 14:57
Wohnort: Bonn

Re: Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon Omphaloskopie am 25.11.2012, 01:04

Hallo!

Dieser Thread ist ja nun schon etwas betagt... hab ich einen Neueren übersehen? In der vorletzten Ausgabe der Muko-Zeitung lag ein Faltblatt bei, auf dem die Erbwerbsunfähigkeitsversicherung ohne Leistungsausschuss in einem Absicherungskatalog erwähnt wurde. Ist das jetzt was? Im Allgemeinen? Gibt es eine Muko-EV akkreditierte Liste seriöser Anbieter?

Danke & Gruß!
Benutzeravatar
Omphaloskopie
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.01.2012, 01:37

Re: Erwerbsunfähigkeitsrente für CFler OHNE LEISTUNGSAUSSCHLUSS

Beitragvon Annabell Karatzas am 26.11.2012, 11:26

Hallo,
es wäre schön, wenn es so viele Angebote gäbe, dass man sie in einer Liste zusammenfassen könnte- aber dem ist leider nicht so.
Das unten erwähnte Angebot kann für CFler sehr ínteressant sein, wenn man noch nie eine Pflegestufe hatte und noch nie ein Antrag auf Leistungen aus der Pflegeversicherung abgelehnt wurde.
Außerdem sollte man sich bei Abschluss des Vertrages noch in einem recht guten gesundheitlichen Zustand befinden, denn die Versicherung hat eine Wartezeit von 5 Jahren.
Wenn du weitere Informationen dazu haben möchtest, kannst du mich am besten telefonisch kontaktieren (0228-9878032).

Viele Grüße
Annabell Karatzas
Mukoviszidose e.V.
Annabell Karatzas
Administrator
 
Beiträge: 129
Registriert: 24.04.2007, 14:57
Wohnort: Bonn


Zurück zu Rechtliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste