Seite 1 von 1

Nicht mehr Krankenversichert

BeitragVerfasst: 27.08.2010, 13:24
von Tat87
Hilfe :(

Ab Mitte September kann ich nicht mehr bei der IKK über meine Mutter mitversichert sein,da ich dann 23 werde. Ab da muss ich mich selbst versichern.

Was mache ich da jetzt??

Ich gehe nicht arbeiten.....habe kein einkommen und bin auch nicht bei der Arbeitsagentur gemeldet.

Hoffe ihr könnt mir da schnell weiterhelfen....kenne mich da überhaupt nicht aus und habe mich bis jetzt auch nie groß um so etwas gekümmert :(

Re: Nicht mehr Krankenversichert

BeitragVerfasst: 28.08.2010, 21:42
von MarieMelancholie
Hallo,

sehe da nur zwei Möglichkeiten..entweder arbeitssuchend melden oder Hartz IV beantragen. Dann übernimmt ein Amt Deine Beiträge. Es sei denn Du studierst oder hast selbiges vor, dann zahlst du bei einer Kranken-Versicherung Deiner Wahl den Studententarif.

Re: Nicht mehr Krankenversichert

BeitragVerfasst: 28.09.2010, 12:22
von Chiline86
Hallo,

ich bin bei der mhplus Bkk krankenversichert. Bevor ich gearbeitet habe, bin fast 24 Jahre, war ich auch weiterhin familienversichert über meinen Papa.
Viell. geht das ja auch bei dir. Informier dich einfach bei der IKK, wenn das noch nicht getan hast.

Lg Mandy.