Seite 1 von 1

Zuzahlung

BeitragVerfasst: 09.10.2006, 11:37
von Susi
Hallo
mein Freund und ich haben beide Mukoviszidose, wir überlegen demnächst zusammenzuziehen. Jetzt haben wir überlegt, wie das das mit der Zuzahlung zu Medikamenten etc. ist. Wird unser beider Einkommen zusammengerechnet und davon müssen wir dann 1 % zuzahlen oder wie läuft das?
Viele Grüße Susanne

BeitragVerfasst: 09.10.2006, 11:49
von DerMardin1979
Frag doch einfach mal bei Eurer Krankenkasse nach, die können es Euch doch konkreter sagen :)

MfG

mardin

BeitragVerfasst: 09.10.2006, 12:30
von meldav
Also, ich galub, zusammengerechnet wirds nur, wenn ihr verheiratet seid und familienversichert seid, denn ihr seid ja, falls nicht verheiratet, auch einzeln und nicht familienversichert, oder? Ich bin verheiratet und die 1% haben sich aus dem Gehalt von meinem Mann errechnet (ich verdiene momentan nichts). Vor der Hochzeit (da haben wir ja auch schon zusammengewohnt) hat sichs aus meinem Gehalt (hatte nur einen 400 Euro-Job, das war zum Glück dann nicht so viel ;o)) allein errechnet.

BeitragVerfasst: 10.10.2006, 10:56
von Susi
Hallo Mardin,
das ist schon klar, das die Krankenkasse am besten Bescheid weiß, ich dachte nur, vielleicht hat da jemand schon Erfahrung gesammtelt und könnte mir auf die Schnelle einen Rat geben.

Gruß Susanne