Klimakur Gran Canaria

In diesem Forum ist Platz für Erfahrungsberichte von Kuren, Fragen zur REHA, Physiotherapie, Sport oder zu einzelnen Ambulanzkliniken.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Klimakur Gran Canaria

Beitragvon matean am 18.12.2015, 20:18

Hallo alle zusammen,
mir wurde heute die Klimakur auf Gran Canaria vorgeschlagen und nun möchte ich mir ein paar Infos dazu holen. Ich habe schon auf Muko eV. und in diesem Forum nachgeschaut, aber da steht nicht viel und beantwortet auch nicht meine Fragen.
Vielleicht könnten mir ja die helfen die schon Erfahrungen mit Gran Canaria gemacht haben.
Also, meine Fragen wären:

-wie ist den des mit dem Flug? Fliegt da jeder allein oder treffen sich da alle aus einer Gruppe und fliegen zusammen?
-wird man dann in Gran Canaria abgeholt oder muss man selber zur Unterkunft kommen?
-was ist die Unterkunft? Mit wurde gesagt das man in Bungalows wohnt aber auf Muko eV. steht was von Apartments
-wie ist der Aufenthalt dort so? Ist man viel auf sich allein gestellt oder macht man mehr was in der Gruppe?
-ich bin 17, kann ich alleine Fliegen oder wäre es besser mit Begleitperson?

Das wären meine wichtigsten fürs erste. :) Danke schon mal für eure Antworten.
matean
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.07.2006, 09:59
Wohnort: 82491

Zurück zu Kuren, REHA, Ambulanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste