Partnerschaft

Hier können Familienmitglieder und Angehörige ihre Fragen stellen, aber auch CFler sind hier richtig, wenn es um Fragen im Umgang mit Freunden, Partnern und Mitmenschen geht.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Partnerschaft

Beitragvon Supermuko am 20.03.2006, 15:32

Hi, ist Eurer Meinung nach Oralverkehr nen Problem. Ich meine wegen der Keime, die sich dann in der Lunge einnnisten können? Ist ja ein guter Nährboden....Was denkt Ihr? Was sagen Eure Ärzte?

Viele Grüße
Supermuko
 

Beitragvon Gast am 20.03.2006, 16:48

na das würd mich auch mal interessieren, endlich spricht es mal einer aus. Vor allem auch wie Leute mit der TX das so handhaben nach der OP würd mich interessieren, denn da ist ja das Küssen schon ein Problem oder nicht?
Gast
 

Mmh

Beitragvon summergirl am 20.03.2006, 17:11

Hey,

also ich hab keine Probleme! :wink:

Nee, Spaß beiseite! Aber im Ernst, ich hab es bis jetzt noch nicht gehört das es Probleme macht!
Mein Arzt hat bisher auch noch nie was gesagt, also ich mein das man da irgendwie aufpassen muss oder so!

Mmmmh, vielleicht sollte man sich da mal erkundigen! :o)


Gruß
summergirl
summergirl
 

Beitragvon Jess am 20.03.2006, 17:14

Hi zusammen,

das ist echt mal eine gute Frage! Mal etwas was nicht gleich auf den Tisch gelegt wird *g*

Also ich habe von einem TXler gehört, dass er mindestens ein halbes Jahr danach auf oralen Sex verzichten musste (bzw. diesen an seiner Freundin ausführen zu dürfen) Was genau daran jetzt stimmt weiss ich nicht und wie genau die Regeln hierzu sind.... sollte man echt mal die Ärtze in einem TX Zentrum fragen...

Lieben Gruß
Jess
Jess
 

Beitragvon Gast am 20.03.2006, 17:33

Na ja, also vorher waschen sollte sowieso normal sein, ebenso wie Pause während einer Pilzinfektion und die für uns "gefährlichen" Keime kommen ansonsten an den Stellen meines Erachtens sowieso nicht vor ...

Uli,43
Gast
 

Beitragvon Bob am 21.03.2006, 01:35

Mich würde mal der Gesichtsausdruck meiner Ärztin interessieren wenn ich Ihr die Frage stelle :twisted:

Aber hätte das jetzt auch noch nie was davon gehört das man da aupassen sollte.
Bob
 

Beitragvon Sibane am 21.03.2006, 21:59

Liebe Leute,

jaaa, ich bin wieder im Land und das ist doch genau MEIN Thema... *freu*


Ich weiß, dass in der MHH von einem Arzt einer transplantierten jungen Frau geraten wurde, Sex nur noch mit Kondom zu vollziehen. Alles weitere war dann wohl erlaubt.

Zur Beruhigung: Ich bin eine Patientin, die so was gerne mal nachfragt. Wenn ich von der Ambulanz `ne Antwort bekomme, stell ich sie hier ein, versprochen.


Eure Sabine
Sibane
 

Beitragvon Ibu-Junkie am 22.03.2006, 12:04

Die Zahl der wissenschaftlichen Studien, die dieses Thema behandeln, dürfte relativ überschaubar sein. Es scheitert schon am doppelblindversuch, geschweige denn international randomisiert und PLAZEBOKONTROLLIERT. :mrgreen:
Ibu-Junkie
 

Beitragvon Jess am 22.03.2006, 12:22

Hey Sabine,

schön, dass Du wieder da bist!!!! *freu*

Das ist ja mal ne Auskunft *gg*

Ja mich würde die Antwort auch sehr interessieren.. Oh je nur noch mit Kondom... ich glaub das wird sich sicher auch irgendwann ändern.. oder meintest du jetzt nur Oral... ?

Gruß
Jess
Jess
 


Zurück zu Familie/Angehörige und Partnerschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron