Seite 4 von 6

BeitragVerfasst: 17.10.2007, 18:13
von sweety niki
also ich habe nur gesagt das es angenehmt ist wen ich nich immer die arbeit habe. aber ich glaube du als mann würdest mir zustimmen das du es auch mal ganz angenehm findest mal ruhigen sport zu machen

BeitragVerfasst: 17.10.2007, 20:24
von engelchen
Auf Grund der Neuen Nutzungsbedinungen sehe ich mich gezwungen meine Meinungen zu verschiedenen Themen zu löschen. Für ev. später aufkommende Fragen stehe ich dann nicht mehr zur Verfügung!

engelchen

BeitragVerfasst: 20.10.2007, 19:32
von Jess
Hey Sweet Niki,

ich hatte damaLs zwei Jahre non stop Sauerstoff, am Anfang war es wohL auch noch akzeptabeL, da ich es nur nachts benötigte.. ALs ich dann aber LungenbLuten bekam, hat mein Freund mich kaum noch angepackt! Ich denke maL er hat damaLs schon mit aLLem abgeschLossen und sich gedacht die ALte kratzt ja eh ab!

Es ist eben so, wenn man annimmt der Partner hat sich mit dem Thema beschäftigt und dann merkt er hat es nicht und man sich beschimpfen Lassen darf und darüber hinaus aLs "Ausnutzerin" tituLieren Lassen darf...

Ich denke jedoch ebenso wie Du, wenn mich ein Partner wirkLich Liebt, dann hat der ganze SchnickSchnack keine grosse RoLLe zu spieLen, denn es verändert die Person die man Liebt ja in keinster Weise!!!! Ich denke maL es kommt einzig und aLLein auf die EinsteLLung des jeweiLigen Partners an!

Und es ist frustrierend, wenn man seLbst Lust bis unters Dach hat und der andere sich nur "begLücken" Lässt und man seLbst in die Röhre gucken darf!!!!

Mfg
Jess

BeitragVerfasst: 30.10.2007, 10:03
von Mukoline
Hmmm...
daran hat hier wohl noch keiner gedacht und von dieser Seite aus hat man es auch noch gar nicht betrachtet.

Wenn man so drüber nachdenk was du sagst, dann kann es eigentlich nur vorteile haben. AUch wenn es ein bisschen lustig / komisch klingt.

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 15:48
von yesterday_hero
zum thema sex und sauerstoff hab ich auch mal eine frage. wie sieht es bei euch aus, wenn ihr wiede ellenlang in der klinik liegt? ich meine, trotz iv ist man meistens ja nicht völlig platt. habt ihr sex im krankenhaus? oder geht ihr ab und zu heim? oder völliges tabu?
würde mich wirkich interessieren.... da ich seit april in der klinik liege und sicherlich nicht abstinent lebe. ich würde gerne wissen, wie das bei euch so ist :)

lilly

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 17:59
von Carmeli
Also wenn Du sogar noch Lust am Sex hast, dann geht es Dir ja nicht so schlecht.
Dann ist doch die Frage, weshalb Du überhaupt so lange im KH liegst.
Sprich doch einmal mit Deinem Arzt vielleicht bekommst Du ja Urlaub. :wink:

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 18:17
von futura
yesterday_hero hat geschrieben:zum thema sex und sauerstoff hab ich auch mal eine frage. wie sieht es bei euch aus, wenn ihr wiede ellenlang in der klinik liegt? ich meine, trotz iv ist man meistens ja nicht völlig platt. habt ihr sex im krankenhaus? oder geht ihr ab und zu heim? oder völliges tabu?
würde mich wirkich interessieren.... da ich seit april in der klinik liege und sicherlich nicht abstinent lebe. ich würde gerne wissen, wie das bei euch so ist :)

lilly


Liebe yesterday_hero,
ist das ein fake? Oder brauchst du den Thrill erwischt zu werden??? Wäre ich Pfleger und bekäm das mit, ich würd sowas von hochkant den Beteiligten rausschmeissen. Dich müßte ich wohl gezwungerner Maßen liegen lassen. Das ist ein Krankenhaus und kein Sw*ng*r-Cl*b. Wenn du es so nötig hast, kann es um die aktuelle Befindlichkeit nicht so schlecht bestellt sein. Geh heim und mach das Bett frei.
Liebe Grüße,
de futura

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 18:35
von yesterday_hero
ich wart erneut auf eine neue lunge, mir gehts so gut, dass ich noch ein wenig rumtappen kann aber so schlecht, dass ich zuhause nicht lebensfähig bin. ich bin seit 6 monaten u-gelistet und darf wegen der listung nicht nach hause. das eine schließt das andere aber nicht aus. :)
aber da genau stellt sich die frage: wieso auf sex verzichten wenn sowieso alles andere schon scheisse genug ist? man muß sich das leben ja nicht noch hässlicher machen als es ohnehin schon ist :) sieht mein mann im übrigen genauso;)

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 18:48
von futura
Also wer Sex machen kann, ist wohl auch zu Hause überlebensfähig. Dass dein Mann das genauso sieht mit dem Sex, kann ich mir gut vorstellen. Männer wollen doch eh fast immer. Aber Sex im Krankenhaus finde ich - und nochmal ausdrücklich: es ist meine Meinung und keine Beleidigung- ABARTIG. Wie gesagt, ich als Pfleger würd deinen Mann rausschmeißen, wenn ich euch erwischen würde. Wo nimmst du die Luft für den Sex übrigens her? Ekelhaft im Krankenhaus. Und wer beseitigt die Sperma-Spuren oder nehmt ihr einen Gummi? Pfui!

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 19:00
von yesterday_hero
du mußt es ja nötig haben mit deinem unmissverständlichen avatar. nur kein neid bidde.

du machst mir spaß.

*lol*

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 19:06
von Carmeli
Futura, reiß Dich bitte zusammen.

Und zum Thema Luft. Wo nimmst Du denn die Luft her. Immerhin hast Du ja wohl auch Sauerstoff.

Gruß Carmen

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 19:07
von futura
Ich hab überhaupt keinen Sauerstoff, weil ich auch kein cf habe. CF ist nur mein Hobby.

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 19:09
von futura
Und vielleicht äußern sich auch noch mal ein paar andere User, wie sie das mit dem Sex im KH sehn.

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 19:10
von Carmeli
Dann frage ich mich, was Du hier im Forum willst.

BeitragVerfasst: 29.12.2007, 19:11
von futura
Sag ich doch: CF ist mein Hobby. Genauso wie bei Chrislazar, heischeisch etc.
Und die liebe wing sollte doch auch ach so gerne bleiben dürfen. Die hatte gar nix.