Seite 1 von 1

brauch dringend arbeiten!

BeitragVerfasst: 27.04.2007, 19:49
von adam
hallo!
wollte mal fragen, mein Patenkind lebt in Polen, und ist an Muko erkrankt. Leider fehlen der Familie die finanzielle Mittel. Die Medikamente die schweineteuer sind und auch der Krankenhausaufenthalt wird da leider nicht von den Krankenkassen übernommen. Jetzt meine Frage, weiß jemand an wen ich mich wenden könnte, um Unterstützung zu fragen! Habe auch von der Stadt eine Bescheinigung das es wirklich stimmt.
Kann mir jemand vielleicht helfen?
Über Anworten ürde ich mich freuen!
Gruß Anna