Frage an die Mädels hier

Hier können Familienmitglieder und Angehörige ihre Fragen stellen, aber auch CFler sind hier richtig, wenn es um Fragen im Umgang mit Freunden, Partnern und Mitmenschen geht.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Frage an die Mädels hier

Beitragvon tedka am 02.10.2005, 11:09

Hallo an alle :)
wie sich manche von euch vielleicht erinnern, hatte ich mal erwähnt, dass meine Schwester(CF) gerade nicht so gerne ißt, und wenn überhaupt sehr wenig. Dann bin ich letztens auf die briliante Idee gekommen, daß man ihr die Pille geben könnte, denn so wie ich das von mir und Freundinen von mir kenne, ist man da nur am Essen und geht in die Breite. :lol: Meine Mutti hält die Idee für bescheuert. Schließlich muss meine Schwester ja genug andere Chemie schlucken. Dass sie davon nicht sowie andere zunimmt, ist mir ja klar. Wie wirkt sich die Pille bei euch denn aus? Habt ihr auch diesen "netten" Effekt bemerkt? Ich meine, wenn ja, dann hätte man ja zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen :lol:
Danke euch
8)
Grüße
Tedka
tedka
 

Beitragvon Ann am 02.10.2005, 16:51

Hallo Tedka,

an sich keine blöde Idee, aber ich hab mir den Effekt auch erhofft, aber hab kein Gramm von der Pille zugenommen ;(

Liebe Grüsse, Ann-Christin
Ann
 

Beitragvon tedka am 02.10.2005, 17:00

hattest du wenigstens mehr Appetit? Es geht eher darum, dass sie überhaupt etwas isst, nicht so viel um das Zunehmen. Ihr wird nämlich immer übel wenn es nach Essen riecht :?
tedka
 

Beitragvon Jess am 02.10.2005, 17:32

Hallo,

ich habe auch keinen Erfolg auf den Apettit gemerkt. Aber vielleicht sollte Deine Schwester einfach mal sagen worauf sie hunger hat und das zu sich nehmen. Das hat mir im letzten Jahr geholfen 10 Kilo zuzunehmen!

Wenn ihr von den Essensgerüchen schon schlecht wird, sollte sie die Fenster öffnen oder sich solange im Garten/aufm Balkon oder sonstwo aufhalten, wo sie die Dämpfe nicht so mitbekommt zudem sollte sie vielleicht das Denken über das Essen etwas überdenken, dass kann auch oft Wunder bewirken und vor allem Süsses zu sich nehmen ist eine gute Idee ;o) Vielleicht klappt es ja, denn was bei "gesunden" die Pille bewirken kann ist glaub ich bei uns nicht so drin. Zudem wird der Grund kaum ausreichen dieses Teil zubedingt zu sich zu nehmen!

Gruss Jess
Jess
 

Beitragvon Julia am 02.10.2005, 18:15

Hmm......also ich habe nach er Pillennahme gleich mal 5 Kilo zugenommen. Aber ich würd mal sagen, das ist individuell. Die einen nehmen zu, die anderen nicht. Die einen bekommen Hunger, die anderen nicht.
Wenn man zunehmen möchte, sollte man NUR an der Ernährung drehen (bin ich der Meinung). Man muss ja auch bedenken, dass man durch die Pille Hormone zugesetzt bekommt. Und nur wegen des Zunehmens sollte man das seinem Körper nicht antun.
Julia
 

Beitragvon Ann am 03.10.2005, 15:48

Huhu,

also ich hab auch nicht mehr Appetit von der Pille :(

Liebe Grüsse!!!
Ann
 

Beitragvon schurig am 31.10.2005, 07:29

Hi,

bin zwar ein Mann aber es gibt doch auch andere Medikamente die den Appetit anregen.

Z.B. Peritol (enthält den Wirkstoff Ciproheptadin, eigentlich eiun Allergiemittel, aber auch als Appetitanregendes Mittel bei Untergewicht zugelassen).
Es ist sogar bei CF untersucht worden und führte zu einigen Kilo Gewichtszunahme.
Verschreibungspflichtig.

Gruß MIchael
schurig
 
Beiträge: 565
Registriert: 16.02.2004, 14:48
Wohnort: Berlin

Beitragvon kleine am 16.01.2006, 20:25

also bei mir hat die pille genau diesen effekt hervorgerufen... ich hatte zwar bevor ich die pille genommen habe auch kaum untergewicht, aber seit ich sie nehme habe ich viel mehr appetit und auch ca. 4 kg zugenommen... das problem ist nur, dass ich teilweise heißhungerattacken bekomme und dann alles in mich reinstopfe, was sich mit meinem empfindlichen magen nicht so verträgt... aber beim zunehmen hat die pille auf jeden fall geholfen und andere nebenwirkungen habe ich auch nicht! :)
kleine
 


Zurück zu Familie/Angehörige und Partnerschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast