Rückruf Viani forte 50/ 500 Diskus

Du hast Fragen zu Antibiotika, Inhalation, Inhaliergeräten, Sauerstofftherapie, Transplantation, IVs, Port, oder zu speziellen Keimen? Dann bist Du hier richtig.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Rückruf Viani forte 50/ 500 Diskus

Beitragvon AllyMama am 14.02.2007, 22:02

Hallo!
Ich habe heute in meiner Tageszeitung gelesen, dass GlaxoSmithKline zwei Chargen von Viani forte 50/500 Diskus zurückruft.
"Einige Mundstücke könnten defekt sein und den Patienten beim einatmen gefährden."


Ich "Unwissende" weiß noch nicht mal was Viani ist, aber es klingelte bei mir im Hirn, dass einige CFler dies nehmen.
Hab ich recht??????? :)

Die betroffenen Chargen sind 6G0812 verwendbar bis 01.2008 und 6K0837 verwendbar bis 03.2008!

Man sollte sie in der Apotheke umtauschen!

Liebe Grüße, Andrea
Liebe Grüße,
Andrea
Mama von Ally CF
AllyMama
 
Beiträge: 174
Registriert: 22.12.2006, 21:01
Wohnort: Siegerland

Zurück zu Lunge, Transplantation, Keime

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron