Seite 1 von 1

Wo bekomme ich Trinknahrungsproben her?

BeitragVerfasst: 04.11.2007, 17:57
von oetti86
Hallo Zusammen,

ich such mich im I-net dumm und dämlich, werde aber nicht fündig. Wo bekommt man Trinknahrungsproben her? Ich wollte das mal testen bzw. bestellen aber wie gesagt ich finde nix. Hilfe....

LG
Sarah

BeitragVerfasst: 04.11.2007, 18:07
von Carmeli
In der Ambulanz gibt es Probepackungen. Der Arzt verordnet sie bei Untergewicht. Zum Selbstkaufen sind die Päckchen sehr teuer. :wink:

habe mal gegoogelt...

BeitragVerfasst: 14.11.2007, 22:26
von meryl
http://www.enterale-ernaehrung.de/inter ... inal+fibre

dies ist die homepage von "fresubin", die mal grundlegend über die päckchen informieren, ist ganz hilfreich.

http://shop.gesundarznei.de/kategorie/L359/

hier kannst du die zusatznahrung direkt bestellen (besser verschreiben lassen, bei nem gewissen BMI (glaube unter 19 weil dieser Normalgewicht bedeutet) wird dir da kein arzt steine in den weg legen, die krankenkassen geben auch gewöhnlich ihr okay)

ansonsten gib einfach mal bei google fresubin oder scandi shake ein, da wirst du sicher fündig. ich wollte meiner besseren hälfte (20, CF) eigentlich eines zur probe verabreichen aber stur wie er ist heißt es nur: koch für mich, dann brauch ich kein fresubin, schatz :)

lg und noch n ps: schau mal im thread hochkalorische nahrung nach.