Wasser mit Sauerstoffzusatz

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen rund um Ernährung, Diabetes, Bauchspeicheldrüse und die damit verbundenen Medikamente und Hilfsmittel wie Nasensonde, PEG/Button etc. hast.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Wasser mit Sauerstoffzusatz

Beitragvon Ralf "The Axe" am 27.03.2007, 12:45

hallo Leute,

also, ich bin ziemlich genervt und erhoffe von euch hilfe denn es ist so, es gibt doch dieses spezielle mineralwasser mit dem 15 fachen oder weiß der teufel wie viel mehr an sauerstoff.
der eine bekannte von mir (auchn CF'ler) meint wenn er das säuft bräuchte er kein sauerstoff was ich aber für den totalen bullshit und geldverschwendung halte aber er glaubt mir nicht :?
lasse mich gerne eines besseren belehren aber das ist doch totale scheiße oder ??? wie soll gasaustauch funktionieren wenn ich wasser trink ... wenn ich durst hab und leg mich in die wanne hab ich trotzdem noch nix getrunken :?

grüßle
genervter Spike
Ralf "The Axe"
 

Beitragvon Flow am 27.03.2007, 12:50

hast schon recht... ist totaler bullshit, aber lass ihn in dem glauben... der Placeboeffekt ist eben was tolles ;-)

Btw: hab als die ganzen sauerstoffmineralwässer rausgekommen sind ma nen test dazu gesehn... die haben auch gesagt das das totaler bullshit is und die dinger nichts anderes als mineralwasser sind :P
Flow
 

Beitragvon Schlangenlady am 27.03.2007, 14:42

Soll er sich doch mal so ein Pulsoxymeter von der Klinik geben lassen und seinen Sauerstoffgehalt messen. Vielleicht merkt er es dann...
:)
Uli,44
Benutzeravatar
Schlangenlady
 
Beiträge: 2185
Registriert: 13.04.2006, 20:56
Wohnort: München

Beitragvon René am 27.03.2007, 14:56

Hallo,

Mineralwasser mit Sauerstoffzusatz ist nur ein Trick der Hersteller, damit die Leute das Gesöff kaufen und sie denken es gehe ihnen damit besser. In Wirklichkeit wird nur der Geldbeutel leichter, helfen tut´s nämlich gar nicht. Dieses Getränk ist absolut Sinnfrei. Der zugesetzte Sauerstoff wird vom Darm überhaupt nicht aufgenommen - es kann höchstens sein, dass man öfters mal Pupsen muss. :D

LG René.
Benutzeravatar
René
 
Beiträge: 45
Registriert: 30.01.2006, 13:45

Beitragvon engelchen am 27.03.2007, 17:05

Auf Grund neuer Nutzungsbedinungen sehe ich mich gezwungen meine Beiträge zu löschen, da ich ohne eine erneuerte Anmeldung nicht auf ev. spätere Fragen antworten kann.

engelchen
Zuletzt geändert von engelchen am 13.03.2008, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
engelchen
 

Beitragvon Jens am 27.03.2007, 18:09

Zuletzt geändert von Jens am 13.03.2008, 19:02, insgesamt 1-mal geändert.
Jens
 

Beitragvon Ralf "The Axe" am 28.03.2007, 10:37

Danke leute :wink: hab doch gewusst das das totaler blödsinn ist ... thanks a lot
Ralf "The Axe"
 


Zurück zu Ernährung, Bauchspeicheldrüse, Diabetes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste