Diabetes

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen rund um Ernährung, Diabetes, Bauchspeicheldrüse und die damit verbundenen Medikamente und Hilfsmittel wie Nasensonde, PEG/Button etc. hast.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Beitragvon Sakura am 29.06.2007, 17:07

Nein, natürlich nicht in Unmengen :wink:
Hier steht warum Schokolade in kleinen Mengen gesund ist...
http://www.focus.de/gesundheit/ernaehru ... 11388.html

Aber so ganz bewiesen ist das wohl doch nicht...aber ich habs schon öfter gehört.
Also gänzlich muss man sicher nicht drauf verzichten, schließlich schüttet Schokoladegenuß Serotonin aus und der Spiegel ist ja besonders im Winter recht tief...also zumindest macht Schokolade wohl ein wenig glücklich ;)
Sakura
 

Beitragvon Quallendenbauchstreichler am 29.06.2007, 17:40

Hmm, ich bin mir bei solchen Sachen immer sehr unsicher. :-/

Bananen und Nudeln haben den gleichen Effekt, das probiert nur keiner, weil Schokolade wohl auch besser schmeckt *ekel*....so wird Zeit mal wieder ONTOPIC zu werden :-D
Quallendenbauchstreichler
 

Vorherige

Zurück zu Ernährung, Bauchspeicheldrüse, Diabetes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast