Tipps zum Kaffee

Hier bist Du richtig, wenn Du Fragen rund um Ernährung, Diabetes, Bauchspeicheldrüse und die damit verbundenen Medikamente und Hilfsmittel wie Nasensonde, PEG/Button etc. hast.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Tipps zum Kaffee

Beitragvon phillip am 21.05.2016, 20:49

Sagt mal, gibt es hier wirklich extreme Kaffeetrinker ? Ich selber trinke auch voll gerne Kaffee und möchte mir mal anhören, wie ihr euren Kaffee trinkt :)
Ich probiere immer gerne was neues aus und habe mich aus diesem Grund auch mal nach neuen Kaffee Alternativen schlau gemacht.

Unter anderem habe ich dann auch http://abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/ ... deren-kick finden können. Kennt jemand diesen Kaffee oder habt ihr Tipps an mich wie ich da alles etwas besonderer machen kann ?
Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.
Benutzeravatar
phillip
 
Beiträge: 42
Registriert: 01.07.2014, 15:18

Re: Tipps zum Kaffee

Beitragvon HusteLine am 02.07.2017, 22:05

Hi Philip,

dir hat ja noch gar keiner geantwortet, dann mach ich das ma :) besser spät als nie
Also generell muss ich sagen, dass mir Kaffee nicht gut bekommt und meinen zustand irgendwie verschlechtert :( trinke darum schon lange nur tee. besonders grünen tee mag ich, das hilft mir auch beim niedrigen blutdruck. Aber was einem ja oft fehlt ist das koffein so gehts mir zumindest.
Deinen kaffee da den du gezeigt hast kenne ich nicht, sieht ja aber eigentlich gut aus. hast du ihn mitlerweile getestet? Ich nutze gerne auch snacks die mich koffein versorgen. Gibt ja jetzt dieses neue Kakaopulver mit Koffein koawach heisst das. Aber das mag ich nicht so, ich nehme hier so matcha bälchen wie die hier https://www.greenist.de/roobar-roobioti ... html?c=142 die machen auch wach und schmecken schön nach schoki. vielleicht ist das ja was für dich statt kaffee :)

LG von mir
HusteLine
 
Beiträge: 16
Registriert: 23.06.2017, 16:18


Zurück zu Ernährung, Bauchspeicheldrüse, Diabetes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron