Reiseerfahrungen: Hochgebirge oder Kanaren

Hier haben alle Themen Platz, in denen es um CF geht, die aber in keines der anderen Foren passen oder von denen Du im Moment nicht weißt, wo Du sie unterbringen sollst.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Reiseerfahrungen: Hochgebirge oder Kanaren

Beitragvon limominka am 21.01.2012, 13:17

Hallo,

ich würde gern wissen welches Klima euch gut tut. Hochgebirgsklima oder lieber auf die Kanaren? Ich möchte mit meinem 5-jährigen Sohn in diesem Winter für 6 Wochen weg und hätte selbst eher Lust auf Gebirge. Davos, Oberjoch oder so (andere Empfehlung?).

Mein Sohn hat noch keine Diagnose. Klar ist nur, dass er kaum Flimmerhärchen und sehr viel Schleim hat. Therapie ähnlich wie CF.

Danke, Limominka
6-jähriger Sohn (Primäre Ciliäre Dyskinesie)
limominka
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.10.2011, 15:14

Re: Reiseerfahrungen: Hochgebirge oder Kanaren

Beitragvon Wandervogel am 21.01.2012, 14:46

Hallo

Also Davos hat ein super Klima. Gerade jetzt, viel Schnee und viel Sonne. Ideal für Kinder. Und man muss seinem kranken Kind nicht den Flugstress mit Infektgefahr (Grippegefahr) zumuten.
Was für viele gegen Davos spricht, ist der Preis. Aber ich denke, dass man hier die Angebote gut studieren muss. In einigen Hotels sind kleine Kinder gratis dabei und der Skipass ist oft auch im Preis enthalten.

Die Hochgebirgsklinik Davos bietet Gesundheitswochen (kann man auch 14 Tage oder 6 Wochen buchen) an. Hier hat man alles vor Ort. Schwimmbad, Sauna, Vollpension usw. Kinder zahlen ca. 25% und wohl keine Kurtaxe. Andere Kinder sind auch da und wenn es gesundheitliche Probleme gibt, ist auch ein Arzt vor Ort. Ist eine deutsche Klinik. Wenn besondere Diäten erforderlich sind, dann wird das berücksichtigt. Das Essen ist sehr gut, so dass man im Prinzip nichts an Essen zukaufen muss.

Liebe Grüsse
Wandervogel.
Wandervogel
 
Beiträge: 340
Registriert: 03.12.2009, 08:44


Zurück zu CF Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron