Seite 2 von 2

Re: Tagesablauf

BeitragVerfasst: 25.08.2010, 16:58
von Wandervogel
du hast geschrieben du trinkst nen hochkalorischen drink, ist das so ein fresubin-zeug oder mixt du dir den selbst?
Hättest du ein Rezept für so nen Shake?


Hallo Kerstin

Auf Fertigdrinks stehe ich nicht. Die schmecken mir zu sehr nach Chemie und nach 14 Tagen kann ich sie nicht mehr sehen.

Ich mixe selbst. Basis ist Vollmich 3,8 % Fett und Naturjoghurt 3,8% Fett (300 ml) dazu Saft (Orangensaft oder ich mag auch sehr gern Möhren-Mango-Saft, oder Ananassaft), dazu 200g Banane, dazu entweder Nüsse oder Kokosmehl, einen Schuß Salz und einen Schuß Kurkuma. Manchmal nehme ich anstelle der Bananen, Mango oder Ananas oder Erdbeeren, je nach Saison und anstelle vom Joghurt Kokosmilch.
Man könnte es auch mit Schokolade herstellen. Dann müsste man den Drink (Milch) vorher etwas erhítzen, damit die Schokolade schmilzt. Könnte ich mir mit Trinkschokolade sehr gut vorstellen.

Falls Du auf der Suche nach hochkalorischen Zwischenmahlzeiten bist, hier noch ein Tip:
"Mouse a chocolat." Ich nehme ein Pulver aus dem Bio-Laden, das ist nicht zu süß. Dazu Schlagsahne, Milch und alles wird verrühert. Dazu noch Früchte, zum Beispiel Bananen. Wenn man es dann gleich frisch verzehrt und nicht in den Kühlschrank stellt, dann hat man einen feine Schokosahnecreme. Sehr sehr lecker, fast so schnell, wie ein Drink. Man kostet und kostet und schwups die wups hat man fast 1000 leckere Kalorien drin.

LG
Wandervogel

Re: Tagesablauf

BeitragVerfasst: 26.08.2010, 15:55
von Kerstin
wow super, vielen dank, werd ich gleich mal ausprobieren :-)
ich mag diese fertigdrinks nämlich auch net ;-D
liebe grüße Kerstin