Bin neu - Vorstellung!!!!

Hier haben alle Themen Platz, in denen es um CF geht, die aber in keines der anderen Foren passen oder von denen Du im Moment nicht weißt, wo Du sie unterbringen sollst.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Bin neu - Vorstellung!!!!

Beitragvon Evelyn am 07.08.2008, 09:11

Hallo,

ich bin seit heute neu im Forum.

Ich bin 26 Jahre und habe seit meinem 2. Lebensjahr CF (FEV 95%).
Mein Lebenspartner Marco ist 27.
Ich hatte bis jetzt 4 Schwangerschaften, davon 1 ausgetragene mit Zwillingen.
Ich hatte 2003 eine Behandlung mit Fruchtbarkeits fördernden Mitteln (Hormone).
Es hat auch sofort geklappt, jedoch mußte ich in der 17. Woche mit einer Lungenentzündung und einem Sauerstoffgehalt von 78% (mit zusätzlich Sauerstoff) in eine Klink nach Dresden (Sachsen) für CF-Spezialisten.
Dort hat man mich mit Antiobiotika über die Vene behandelt.
Als ich das erste mal ohne Hilfe wieder richtig alleine laufen konnte (war ja so geschwächt das mich auch die Schwestern der Station füttern mußten) stand ich das erste mal auf der Waage und wog in der 23. Woche nur 41kg.
Schlagartig ging es mir ab diesem Tag besser, sogut das die Ärzte mich in der 28. Woche nach Hause entlassen wollten.
Ich hatte mich etwas zu früh gefreut, einen Tag vor der Entlassung bekam ich plötzlich wehen.
Also anstatt nach Hause ging es in die Frauenklink an einen Wehenhemmer.
Von der 28. Woche bis zur Entbindung (34. Woche) kam ich ohne Sauerstoff und Antibiotika aus.
Von Lungenentzündung war auch nicht´s mehr zu sehen.
Am 25.11.2003 holte man dann die Zwillinge per Kaiserschnitt.
Jasmin kam um 19:56 Uhr mit 1690g und 43cm und Lukas kam um 19:57 Uhr mit 1450g und 41cm gesund und munter auf die Welt.

Jetzt versuchen mein Partner und ich erneut ein Baby zu bekommen.
Habe am 29.o7. die Pille abgesetzt und nun hoffen wir das es schnell wieder klappt.

Habe mal ein paar Bilder mit rangehängt.

Das bin ich in der 24. Woche
Bild

Jasmin (mit Ihrem Papa) 4 Tage alt
Bild

Lukas 4 Tage alt (im Brutkasten)
Bild

Die beiden heute (4 1/2 Jahre alt)
Bild

Das bin ich heute, mit meinem neuen Lebenspartner
Bild

Liebe Grüße eure Evelyn
Evelyn
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.08.2008, 22:30

Re: Bin neu - Vorstellung!!!!

Beitragvon Anika am 07.08.2008, 10:58

Hallo Evelyn,

schön, dass du dich hier vorstellst.

4 Schwangerschaften? Nur einmal mit Zwilligen ausgtragen? Das heißt, du hast 3x einen Abbruch gemacht oder Kinder verloren? Oder ich kann nicht rechnen.

Schön, dass es dir so gut geht, dass du auch scheinbar Problemlos deine Kinder versorgen kannst? Aber warum willst du unbedingt noch ein Kind?



Liebe Grüße,

Anika (24J,CF)
Anika
 
Beiträge: 145
Registriert: 08.01.2005, 23:13

Re: Bin neu - Vorstellung!!!!

Beitragvon Littleprincess am 07.08.2008, 12:01

hallo evelyn

....ich glaube das ich dich kenne :D ich war bis vor 2 jahren auch in dresden, auf der station S3 und habe damals mitbekommen das eine cflerin zwillinge bekommen hat, ich denke dass du das warst!!!dein name sagt mir auch was....es freut mich das es dir gut geht und das du die zwillingsschwangerschaft gut überstanden hast....aber was ist mit den anderen 3 schwangerschaften?? ich frage mich auch, genau wie anika, warum du unbedingt noch ein kind möchtest und dein "glück" so ganz schön auf die probe stellst...ich meine dir geht es ja jetzt noch gut, aber was ist wenn es dir schlechter geht, bei der nächsten schwangerschaft. was ist wenn du dann für deine zwillinge nicht mehr so da sein kannst, wie du es jetzt tust....ich will dich aber nich angreifen, um gottes willen, aber sollte man nicht erstmal zufrieden sein, wenn man 2 gesunde kinder mit cf auf die welt gebracht hat??? :?: :?:
Ihr lacht über mich, weil ich anders bin, ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!!!
Benutzeravatar
Littleprincess
 
Beiträge: 14
Registriert: 05.08.2008, 13:59
Wohnort: Castrop-Rauxel

Re: Bin neu - Vorstellung!!!!

Beitragvon Evelyn am 28.08.2008, 14:21

Hallo Ihr beiden,

ich hatte bis jetzt insgesamt 4 Schwangerschaften.
3 Fehlgeburten (09/2001,10/2002 und 12/2005) und die Zwillinge durfte ich austragen.

Ich möchte mit meinem jetztigen Partner noch ein Kind haben.
Er selber hat noch keine eigenen Kinder.

Ich hatte damals nur ein Lungenentzüdung weil mein ganzen Umfeld krank war.
Ich durfte ja in der 28. Woche die Klink eigentlich verlassen, aber da ein paar Tage vor Entlassung Wehen aufgetreten sind, haben die mich gleich in die Frauenklinik verlegt!!!
Evelyn
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.08.2008, 22:30

Re: Bin neu - Vorstellung!!!!

Beitragvon linchen am 29.08.2008, 05:17

Das tut mir schrecklich leid mit den Fehlgeburten.

Aber darf ich dich mal was fragen? Bist zu auf normale Weg schwanger geworden?

Ich möchte Ende Jahr auch die Pille absetzen und hoffe dass es irgendwann mal klappt :mrgreen:
linchen
 
Beiträge: 47
Registriert: 07.10.2007, 16:54

Re: Bin neu - Vorstellung!!!!

Beitragvon linchen am 30.08.2008, 21:09

Ok, hab gelesen dass du Hormone genommen hast.

Wie hießen die denn?
linchen
 
Beiträge: 47
Registriert: 07.10.2007, 16:54


Zurück zu CF Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste