Seite 1 von 1

AB und Zähne

BeitragVerfasst: 09.01.2008, 18:50
von marcylaila
...hab mal wieder ne Frage.
Immer, wenn Laila AB nimmt, werden ihre sonst so tadellosen, blitzweissen Zähne gelb :cry: ---da kann ich putzen, spülen,....soviel ich will.....wird nicht weiss... :twisted:
Erst nach absetzten werden die Zähne dann langsam aber stetig wieder weiss.... :wink:
Bisher waren das ja nur die Milchzähne---wie sind eure Zähne denn so???
Ich denke , dass so ein AB Saft bei Kinder auch nochmal schädlicher ist, wie AB Tabletten...
Wer hat Tips :?:
Laila bekommt immer InfectCef als AB

BeitragVerfasst: 11.01.2008, 21:11
von mercy333
hallöle..

der Ab saft hat ja vom prinzip her die gleiche wirkung wie nen normales AB , ich finde jedoch der ist leichter in der anwendung als dem kiddy tabletten geben zu müssen.. sicher sind dort für den geschmack süßstoffe enthalten ..

ich bin nur nen leihe auf der ebene, kein medi... aber ich denke die gelben zähne haben etwas mit der insgesamt langen anwendung und deren inhaltsstoffe zu tun und dem wie der körper diese abbaut und dieses einfach anzeichen von schädigungen im immunsystem oder der leber sind die diese medis auf die dauer , art und länge angreifen sind und sich somit auch zeigen, z.b inform von gelben zähnen..

entschuldigt wenn ich falsch liege!!!

BeitragVerfasst: 11.01.2008, 23:08
von Minou
Hallo marcylaila,

also bei den letzten AB´s die ich bekommen habe (war aber NUR Penicellin) stand sogar direkt im Beipackzettel das es zu Zahnverfärbungen kommen kann und das es nach einiger Zeit wieder verschwindet.

Wenn du dir da nicht so sicher bist frag doch einfach mal deinen Apotheker wegen den "Nebenwirkungen". Meiner ist da immer sehr kooperativ und gibt mir auch Tips bei Beschwerden die nicht im Beipackzettel beschrieben sind.

Hoffe ich konnte dich etwas beruhigen.

Liebe Grüße, Romy