Seite 2 von 2

BeitragVerfasst: 17.10.2007, 17:26
von sweety niki
naja ich merke nur das wenn ich einfach mal wieder den magen nicht voll bekommen habe das ich mich hinterher schwanger fühle so richtig dick und fett. und dadurch bekomme ich dann weniger luft. meist heißt ja weniger luft auch mehr husten und das ist in meinem fall auch so. aber nur so ein paar stunden. danach geht dann der dicke bauch wieder weg und die luft kommt wieder

wenn ich milch getrunken habe dann trinke ich hinterher noch keine ahnung cola, mexomix, sprite oder so was damit ich den schleimigen geschmack aus dem hals raus bekomme, wo ich dann definitiv das gefühl habe man hat mir so ein bisschen die luft geklaut und dann huste ich mehr. aber ich denke mir mal das es normal ist oder etwa nicht?

BeitragVerfasst: 19.10.2007, 09:38
von Lamai
Bei mir tritt der Husten, welcher jedoch produktiv ist, vorallem bei scharfen Essen ein, z.B. Curry.
Ich finde dies jedoch ganz praktisch, denn Hauptsache ist doch, dass sich der Schleim löst, wie ist doch eigentlich egal :)

Christoph

BeitragVerfasst: 20.10.2007, 22:33
von aengeli
Neee das doofe ist einfach, dass ich wenn ich nachdem essen Husten muss mich total oft fast oder ganz übergebe und das ist dann doch mehr als unangenehm!

BeitragVerfasst: 23.10.2007, 16:18
von oetti86
Hallole,

also ich hab das seit einigen Wochen auch. Habs bisher aber immer geschafft das erbrechen zu unterdrücken. Aber der Würgereiz ist sowas von heftig. Morgens nach dem Aufstehen hab ich das auch. :roll:

Gruß Sarah

Allergie?

BeitragVerfasst: 29.03.2008, 19:33
von Karoline
Das ist schwierig, aber isst du denn vll. etwas, bei dem es dann besonders oft und stark vorkommt? Weil evtl. könnte das auch eine allergische Reaktion sein.....

Re: Husten nach Essen

BeitragVerfasst: 30.03.2008, 16:00
von springmausi
will ja nix sagen, aber hast du gelesen, dass er Beitrag von Oktober 2007 ist. :)

Aber grundsätzlich find ich deine Antowrt okay! :) ...allergische Reaktionen können sicher auch mitspielen! :)

LG Silke