Dokumetationsfilme

Hier haben alle Themen Platz, in denen es um CF geht, die aber in keines der anderen Foren passen oder von denen Du im Moment nicht weißt, wo Du sie unterbringen sollst.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Dokumetationsfilme

Beitragvon Gast am 13.01.2006, 19:30

kennt jemand gute Dokumentationsfilme über Mukoviszidose die man aus dem Internet laden kann?
Gast
 

Beitragvon Fred am 13.01.2006, 19:38

nein kenn ich leider nicht, aber wens interessiert, ihr müsst mal ins TV heft gucken demnächst kommt auf RTL mal irgendwas über so zeug wie unsre CF ... steht im TV heft bei mir wenn ichs wieder find kann ich ja genaues datum und so noch hinschreiben wenns interessiert
Fred
 

Beitragvon Anouk am 13.01.2006, 19:49

were riesig :wink:

lg anouk
Anouk
 

Beitragvon Fred am 13.01.2006, 19:54

also des kommt am sonntag den 15 januar schon auf RTL und zwar um 23.25 ... da gehts um multiple sklerose, Muko und so zeug halt, ich weiß nicht ob das was gescheites ist aber mal gucken
Fred
 

Reportage über CF

Beitragvon Ina263 am 13.01.2006, 20:50

Hi... also ich suche auch nach Dokumentationen über CF... Habe auch in der Zeitschrift die Sendung auf RTL gesehen..!Meine Bio-Lehrerin meinte die wär sehr gut und ich sollte das mal aufnehmen!Schauen wir mal was uns da so erwartet!
Weiß sonst noch irgend jemand von irgendeiner Dokumentation??
Wenn ja, bitte melden;)
Liebe Grüße
Dorina
Ina263
 

Beitragvon Guck hier am 14.01.2006, 20:18

Hallo Gast

schau mal hier, da ist vielleicht etwas dabei

http://www.muko-life.ch/69522.html

Gruß Carmen
Guck hier
 

Danke!

Beitragvon gast am 15.01.2006, 11:18

Danke! Das sind ja schon mal einige Filme... Muss nur noch mal gucken welche datei ich brauche um die öffnen zu können!
Wünsche allen noch ein schönes Wochenende...
Liebe Grüße
Dorina
gast
 

Beitragvon Gast am 16.01.2006, 12:40

Den Film konnte man ruhig verpassen war total doof recherchiert. Ich fande Cf wurde als eine schöne Krankheit dargestellt, wo man so viel essen kann wie man will!!!!!!!!!
Gast
 

Beitragvon Ann am 16.01.2006, 14:35

... den Eindruck hatte ich auch...
Ann
 

Beitragvon Gast am 16.01.2006, 14:54

hmm muss euch zustimmen, ehrlich gesagt hatte ich sowas schon erwartet das des jetzt nicht die mords tolle dokumentation ist aber ja .... ist halt fernsehen, da wird halt zusammengeschnippelt und zeug drauf gelabert und zu teil auch bissi verdreht, ich mein da gings ja auch um 3 kinder, über des CF mädel warens insgesammt sicher nicht mal 10 minuten filmmaterial ... naja wers nicht gesehen hat, hat schon nicht viel verpasst.
Gast
 

Beitragvon Anouk am 16.01.2006, 19:48

meine meinig ist das war einer der besseren filme ,da er nit so depre ist ,wie andere ,er zeigt auch dass man auch mit CF leben kann und trotzdem klar ,es ist nun mal soo wir mit CF müssen nu mal viel essen aber dass CF als schöne krankheit hingestellt wurde fand ich nit aber man hätte etwas mehr von der lungenproblematik erzählen können anstatt nur vom essen. schad war nur dass nt so vil üper CF gsagt wurde und manchal auch verdreht.
aber im geamten finde ich es ist ein film mit der klasse ok nicht wirklig gut aber besser als viel dre filme meistens sind die wirklig nur depre wie zb dr spot da mit dem jungen in dr bibliothek...


lg anouk
Anouk
 

Beitragvon gast am 18.01.2006, 12:07

Der Spot ist aber die Realität! Ich meine viele die den Film gesehen haben , haben gesagt och ich würde auch so viel essen können die haben gar nicht das negative an der Krankheit gesehen (alles ist negativ).
Aber durch solche Filme werden die Leute auch nicht zum Spenden aufgerufen, weil sie denken ist nicht so eine schlimme Krankheit


Hat jemand vielleicht die Filme:
Das Leben der ... Habick
Im Sommer sterb` ich nicht so schnell?
gast
 

Beitragvon Anouk am 18.01.2006, 12:54

Der spot ist nicht mehr unbedingt die Realität, es hat hier mehrere Leute die über oder um 25 jahren,
zum Film : am anfang sagt der Vater oder die Mutter dass die Kleine 2mal fast an Untergewicht und den Folgen gestorben ist,
[ironie] superkrankheit ja muss schon sagen wir können alles essen was wir wollen, nein es ist gar kein zwang da , nein wir müssen nicht essen, wir dürfen[/ironie]

ich sag ja nicht das film supergut, ist ich sage nur dass er nicht depre macht und nicht auf die Trännendrüse drückt und ich ihn deshalb besser als andere finde

lg anouk

Ps: wie kannst du mit deiner Einstellung leben (alles ist negativ) ?
Anouk
 

Beitragvon Gast am 18.01.2006, 20:55

Also ich hab den Film auf normaler VHS Kassette und würde ihn auch evtl. herleihen. Also wenn ihn jemand mal anschaun möchte, dann kann der sich bei mir melden und ich sende den dann per Post zu.
Mail an: 3ngelchen@gmx.de :wink:
Gast
 

Beitragvon Carmeli am 18.01.2006, 22:46

welchen Film hast Du?
Gruß Carmen
Carmeli
 

Nächste

Zurück zu CF Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste