CF???

Hier haben alle Themen Platz, in denen es um CF geht, die aber in keines der anderen Foren passen oder von denen Du im Moment nicht weißt, wo Du sie unterbringen sollst.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

CF???

Beitragvon springmausi am 05.02.2007, 17:07

Hallo, hab seit ich 2 Jahre bin immer Atemwegsinfekte und Atemnotanfälle, Außerdem schon eine Lungenentzündung hinter mir. Habe oft Bauchschmerzen und einen fettigen Stuhl.
Wiege bei 1,70m nur 53 Kilo. (bin jetzt 23 Jahre alt (w) :roll: und immer auf Asthma hin behandelt worden, allerdings mit wenig ERfolg)

Bin mir nicht sicher, ob das eine Muko ist? Wenn ja, wo geh ich da am besten hin, zur Diagnosestellung??

Bitte um Hilfe! Springmausi
Benutzeravatar
springmausi
 
Beiträge: 1420
Registriert: 05.02.2007, 17:00
Wohnort: Wien

Beitragvon springmausi am 05.02.2007, 17:22

Hallo, ich komme aus Wien. Eigentlich müsste ich es ja wissen, weil ich arbeite in einem med. Labor, in der Bakteriologie!- grins :? :D
Benutzeravatar
springmausi
 
Beiträge: 1420
Registriert: 05.02.2007, 17:00
Wohnort: Wien

Beitragvon Leona am 05.02.2007, 17:25

hm, dann weißt du vielleicht welche keime du schon in der lunge hattest oder...daran lässt sich auch oftmals evtl. auf cf schließen... (staphilokokken, stepptokokken, pseudomonas sind sehr häufige....)
Wie kommst du denn genau auf cf...hat ein arzt schon mal etwas zu dir gesagt, also das klingt schon ziemlich nach cf, soweit ich das beurteilen kann, aber mach dir erstmal keinen kopf, sondern wende dich an eine cf-ambulanz in deiner nähe!!!=)
Liebe Grüße, Leonie
Leona
 

CF?

Beitragvon springmausi am 05.02.2007, 17:31

Hallo,

naja die Bauchschmerzen hat bisher noch keiner behandelt, haben immer gesagt, des hat jeder mal -- haha, voll die Hilfe?

Gegen die Atemprobleme hab ich Sprays und neuerdings inhaliere ich mit meinem Pari (Mucosolvan). Des hilft wenigstens a bisschen.

Was nehmt ihr so für Medikamente?
Benutzeravatar
springmausi
 
Beiträge: 1420
Registriert: 05.02.2007, 17:00
Wohnort: Wien

Beitragvon Leona am 05.02.2007, 17:41

also ich inhaliere ganz normale Kochsalzlösung (NaCl) mit dem Pari-Master und Salbutamol (das is ein bronchienerweiterndes Mittel)

dann nehme ich verschiedene schleimlösende tablettchen und vitamine....

und zum Essen natürlich Kreon (das sind Enzyme die die Fette spalten)

iIch nehme mal an das Mukosolvan auch schleimlösend wirkt oder...merkst du das ob du eher Probleme in den "oberen" regionen hast oder tiefer?
Lg...
Leona
 

Beitragvon da_markus am 05.02.2007, 18:06

Hi Springmausi (vielleicht gibts auch mal nen Namen??),

nach kurzer Überlegungszeit würde ich auch sagen, dass es sich bei dir wie CF anhört. In Wien gibt es doch bestimmt irgendwo eine CF Ambulanz.. lass dir dort nen Termin geben und dann lass dich mal durch checken - dann weißt du was du hast.

Im Moment nehme ich nur Kreon (zum Essen immer..) und inhaliere 2mal am Tag 2,5cl NaCL. Und ich nehme noch aweng Eisen..
da_markus
 

Beitragvon Flow am 05.02.2007, 19:19

http://www.meduniwien.ac.at/kikli/de/pa ... /index.htm

Tel: 40400 - 3245 oder - 3243 (Mo, Mi, 8-9h)

einfach anrufen,termin gebenlassen und ma checken lassen :-)

biste direkt in erfahrenen Händen ;-)
Flow
 

DANKE

Beitragvon springmausi am 06.02.2007, 17:15

Danke, für die netten Tipps, werd mir am besten mal einen Termin machen.

Liebe Grüße aus dem veregneten Wien, silke :mrgreen:
Benutzeravatar
springmausi
 
Beiträge: 1420
Registriert: 05.02.2007, 17:00
Wohnort: Wien

Beitragvon springmausi am 07.02.2007, 18:06

Hallo, hab heute mal in der CF Ambulanz im AKH angerufen, aber das ist Kinder- und Jugendliche Abteilung, dafür bin ich schon ein bisschen zu alt (23J.) hihi.
Die waren aber total nett und haben mir ein anderes Spital empfohlen, Lob an die Abteilung dort!!!

Muss mir jetzt schnell eine neuen Termin ausmachen.

Halt euch auf dem Laufenden!

:wink: :wink: :wink:
Benutzeravatar
springmausi
 
Beiträge: 1420
Registriert: 05.02.2007, 17:00
Wohnort: Wien

Beitragvon Flow am 07.02.2007, 18:58

hmm O_o also meine machen beides... gab früher ja nur Kinderabteilungen^^
Flow
 

CF

Beitragvon springmausi am 12.02.2007, 09:39

Jetzt hab ich endlich einen Termin im KH Hietzing, Wien bekommen, am Mittwoch gehts los. Ich hab schon voll die Panik davor, weil weiß nicht, was da auf mich zukommt. Ich weiß nur, dass die da zuerst eine Lufu und ein Lungenröntgen machen. Was mach ich, wenn die mir sagen, dass ich wirklich CF hab???
:?:
Ich hab schon doll Angst und kann nimmer wirklich schlafen. Andererseits weiß ich dann endlich voran ich bin. :cry:

Hilfe!

Silke
Benutzeravatar
springmausi
 
Beiträge: 1420
Registriert: 05.02.2007, 17:00
Wohnort: Wien

Neuigkeiten!!!!

Beitragvon springmausi am 14.02.2007, 17:55

Hallo alle zusammen,

war heute in der CF Ambulanz, gar ganz schön anstrengend dort, aber die waren total nett und hilfsbereit, weil ich hatte schon die totale Panik davor.

Hatte heute Lufu und Lungenröngten, BGA und Leider *würg* Rachenabstrich, weil ich keinen Sputum zusammengebracht habe *würg*

Die Lufu war nicht besonders, aber das wusste ich eh schon vorher und im LuRö sieht man, dass ich entweder dicke Bronchien oder eine Vernarbung re unten hab?

Nächste Woche hab ich dann weitere UT: Lungen-CT, Zuckerbelastungstest und Schweisstest. Mal sehen. Und Mitte März dann noch Genanalyse, Ultraschall vom Bauch. Aja und mein Stuhl wird auf diese Enzyme untersucht. Voll der Stress echt!!!
:evil:

Mal sehen, was da raus kommt, die Dr.in hat gemeint, dass meine Symptome schon sehr verdächtig sind für CF, könnte also sein :cry:

Aber erst mal abwarten - rede ich mir jetzt mal ein!!! Danke für die Aufmunterungen, das Forum ist echt sssssuuuuuppeeeerrrr!!!! Silke
Benutzeravatar
springmausi
 
Beiträge: 1420
Registriert: 05.02.2007, 17:00
Wohnort: Wien

Beitragvon engelchen am 14.02.2007, 18:24

Auf Grund neuer Nutzungsbedinungen sehe ich mich gezwungen meine Beiträge zu löschen, da ich ohne eine erneuerte Anmeldung nicht auf ev. spätere Fragen antworten kann.

engelchen
Zuletzt geändert von engelchen am 13.03.2008, 19:16, insgesamt 1-mal geändert.
engelchen
 

Beitragvon springmausi am 14.02.2007, 19:05

ja da hast du recht! und hier haben 97% muko. der rest sind mamas und papas, naja, und meine wenigkeit.. :roll: :wink:




Wie meinst du des? Hast du Muko?? Mama?Papa? was sonst?

Na Schweißtest macht nur die Kinderklinik am AKH in Wien und ich war heute in CF Ambulanz für ERwachsene, ist wo anders. Außerdem war ich eh von 7.30 - 11.00 Uhr in der Ambulanz und nachher schnell zur Arbeit bis 15.00 Uhr, und dann war ich komplett K.O.

Bin auch froh, wenn ich weiß, auf was ich mich einstellen muss. Und endlich gscheite Therapie!! Silke :wink:
Benutzeravatar
springmausi
 
Beiträge: 1420
Registriert: 05.02.2007, 17:00
Wohnort: Wien

Beitragvon engelchen am 14.02.2007, 19:51

Auf Grund neuer Nutzungsbedinungen sehe ich mich gezwungen meine Beiträge zu löschen, da ich ohne eine erneuerte Anmeldung nicht auf ev. spätere Fragen antworten kann.

engelchen
Zuletzt geändert von engelchen am 13.03.2008, 19:16, insgesamt 1-mal geändert.
engelchen
 

Nächste

Zurück zu CF Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste