Arbeiten in Spanien

Hier haben alle Themen Platz, die sich mit Eignung, Wahl und Problemen rund um CF und Beruf beschäftigen.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Arbeiten in Spanien

Beitragvon Maeggle am 02.01.2013, 13:21

Hallo!
Wie schon ein wenig aus dem Betreff hervorgeht, lebe ich zur Zeit in Madrid, genauer gesagt in Alcalá de Henares, weil ich seit September 2012 hier ein Auslandssemester mache.
Da es mir nun so gut hier gefällt, würde ich gerne hier bleiben und eine Arbeit suchen. Nun folgende zwei Probleme:
- wo finde ich in Madrid einen Spezialisten für CF?
- wie kann ich mich versichern? Gibt es in Spanien auch eine vorläufige Versicherung bis ich definitiv ein Arbeitsstelle habe? Nimmt mich überhaupt eine Versicherung hier mit dieser Krankheit? (Im Juli habe ich bereits mein Studium in Deutschland abgeschlossen und habe dieses halbe Jahr nun noch freiwillig drangehängt. Bis jetzt war ich deshalb familienversichert, was ab Februar nun definitiv nicht mehr geht)

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!
Maeggle
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.12.2012, 16:37

Re: Arbeiten in Spanien

Beitragvon Mausi am 03.01.2013, 20:31

Bei der Klinik/Arztsuche kann ich dir weiterhelfen
Ich habe mal von meinem Psychosozialen Betreuer in der Klink folgende Inet-Addi bekommen:
Das kann man auf Französisch oder Englisch lesen.
Da ich da nur auf Englisch durchkomme gebe ich dir die englischen Begriffe
http://cpafk.qc.ca/f/information/information.html
Geh dort auf "Site map"
dann im 3. Stichwortblock auf "International Clinics"
Dann kannst du dir das Land raussuchen das du brauchst.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
Beim der Versicherungsgeschichte würde ich mich mal mit deiner Krankenkasse in Verbindung setzen. Vielleicht wissen die weiter.
Mausi
 
Beiträge: 19
Registriert: 08.02.2009, 08:53

Re: Arbeiten in Spanien

Beitragvon Maeggle am 03.01.2013, 23:13

Super, das hilft mir echt weiter! Vielen Dank!!!!
Maeggle
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.12.2012, 16:37

Re: Arbeiten in Spanien

Beitragvon phillip am 20.12.2015, 19:40

Das ist doch mal ein Traum :d
Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.
Benutzeravatar
phillip
 
Beiträge: 42
Registriert: 01.07.2014, 14:18


Zurück zu CF und Beruf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast