Dressman als cfler?

Hier haben alle Themen Platz, die sich mit Eignung, Wahl und Problemen rund um CF und Beruf beschäftigen.
Forumsregeln
In unserem Forum respektieren wir die Meinungsfreiheit jedes einzelnen Menschen genau dann in vollem Umfang, wenn er sich in einem gepflegten, den anderen Mitgliedern gegenüber respektvollen Umgangston artikuliert. Beleidigungen, Bedrohungen und Bloßstellungen eines Mitglieds sind strikt untersagt. Zum respektvollen Umgang miteinander gehört ebenso, kein anderes Mitglied absichtlich zu täuschen. Dies gilt auch beim Verfassen von Privaten Nachrichten oder E-Mails über das Forum.

Dieses Forum dient dem Erfahrungs- und Informationsaustausch über die Erkrankung Mukoviszidose, daher werden Beiträge ohne einen solchen Bezug gelöscht.

Eigene Beiträge können bis zu 24 Stunden nach Veröffentlichung bearbeitet werden.

Darüber hinaus behält sich der Mukoviszidose e.V. als verantwortlicher Betreiber des Forums vor, einzelne Beiträge oder auch ganze Themen ohne Begründung zu löschen oder zu schließen.

Vollständige Forumsregeln

Beitragvon aengeli am 28.12.2007, 00:23

:shock: :lol: :lol: :lol: :lol: :D
Ich stelle mir gerade diese Topleistungen vor.... :lol: :lol:
AUA mein Bauch 8) :lol:
aengeli
 

Beitragvon Ibu-Junkie am 28.12.2007, 15:46

Irgendwie kam mir das Avatar gleich verdächtig vor... #-o
Ibu-Junkie
 

Beitragvon Carmeli am 28.12.2007, 18:57

Gedanken zum Tage und zum Jahresausklang

Die Geschichte von „Futura“, alias Fred.

Viele Probleme bewegen ihn und mit seinen Problemen bewegte er unsere ... .
Doch am meisten benötigt er einen Job, damit er seine Medikamente in Zukunft selbst bezahlen kann, denn das wird er ja bald müssen, wenn er seinen Brief an das Gesundheitsministerium geschrieben hat. Der Job ist gefunden und Futura nennt ihn Dressman. (Was auch immer das heißen mag).

Wie man sieht, hat sich Futura sehr viele Gedanken über seinen Job gemacht.

wie geht ihr mit dem sputum um, sammelt ihr in bechern, spuckt ihr immer in papiertücher, schlukt ihr direkt runter? gibt es unterschiede wie ihr das in der öffentlichkeit, dem krankenhaus und zu hause handhabt?


Doch die Sehnsucht nach Kontakt macht Dressman hart und er lässt sich auch durch sein Sputum nicht abschrecken. Keine Möglichkeit der Kontaktaufnahme lässt er aus.

aus vielen beiträgen entnehme ich, dass ihr euch oft persönlich untereinander kennt, miteinandet telefoniert und euch sogar besucht. ich würde auch gerne näher kontakt mit euch haben. wer hat lust mit mir zu telefonieren oder sich mal in frankfurt mit mir zu treffen? könnt mir auch ne pn schicken. gruß, de futura


Immer wieder taucht die Frage auf, wie man im neuen Job, der 100% alles fordert doch überleben könnte.

Hallo ihr Lieben,
ich habe eine ernsthafte Frage:
Sollte auch beim intimen Zusammensein der Puls kontrolliert werden?
Man hat ja schon von Herzpatienten gelesen, die dabei zusammenbrachen. Ich möchte natürlich nicht, dass mir das passiert.
Gruß de futura


Man kann nur hoffen, dass unser neuer Dressman nicht zuviel Kontakt zu Wein und Sekt hat. Aber das ist ja als Dressman schließlich auch ein Berufsrisiko.

Meine Leber ist schon ziemlich geschädigt, deshalb hab ich ja auch schon ewig diese Krampfadern. Ich meinte nicht, dass ASS in Paracetamol drin ist, sondern dass ich ASS nicht nehmen darf wegen der Blutverdünnungsgeschichte. Aber bei Paracetamol hab ich eben auch Angst, seit ich das weiss, dass das die Leber angreift. Wenn ich mal richtig Fieber hab nimm ich halt schon so mindestens 8 Tabletten am Tag.
Wadenwickel ist auch nicht schlecht, aber das hält bei mir immer nur ganz kurz vor und ich wär dann den ganzen Tag mit wickeln beschäftigt.
Vielleicht kennt ja sonst jemand noch ne Alternative


Überleben als Dressman ist hart. Aber man kann ja im Job nicht immer nur Vergnügen haben.

ich persönlich nehme 12-16h/d sauerstoff und habe phasen, in denen die körperliche belastung beim sex einfach zu viel ist und es ohne sauerstoff eben nicht funktionieren würde. und mich törned das wirklich ab, das ging vom kopf her einfach gar nicht. und auch meine partnerin sagte mir auf nachfrage, sie hätte damit ein problem. ich weiss nicht ob wir das irgendwann anders sehen können, wenn vielleicht die alternative fehlt weil es gar nicht mehr ohne sauerstoff geht. wir werden sehen...“

mein problem ist vor allem der schlauch, der mich "behindert". da ist wildes herumwälzen und so nicht gut möglich. außerdem fühle ich mich grad beim sex wirklich als behinderter. nicht nur in der praktischen ausübung, sondern weil mir der schlauch dann besonders auffällt. im sonstigen alltag kann ich den besser "übersehen".
meine freundin kommt halt auch nicht gut damit klar. sie hat gesagt, beim knutschen nervt sie die O2-brille. begrüßungs- oder abschiedsbussi sind ok. wenn ich den zusätzlichen sauerstoff beim sex weglasse und schneller "schlappmache", ist sie auch genervt. hab keine erfahrungswerte mit anderen frauen zu dem thema, weil ich bei vorherigen beziehungen noch nicht sauerstoffpflichtig war. bei mir funzt der spruch schneller, besser, länger leider net


Aber trotzdem alle Achtung. Mit einer FEV1 von 25% und Bluhusten ist unser Futura immer noch ein echter Racker und bei den Damen heißbegehrt.
Da sieht man wieder, was eine gute Phantasie alles bewirken kann.

also problemlos ist was anderes. ich hatte seit meinem ersten lebensjahr regelmäßig lungenentzündungen. z.n. abpa, oesoephagusvarizenblutung durch leberzirrhose, schon im kindesalter häufige hämoptysen, und chron pa-besiedlung. seit kleinkindesalter mehrere ivs/jahr, jetzt noch fev1 20-25.
aber meine eltern konnten da halt mit umgehen und haben weder mich noch sich selbst unentwegt bedauert


Naja, wenn die Kondition nach noch etwas mehr verlangt, sprich 150% Leistung, dann bleibt ja immer noch die Möglichkeit eines Zweitjobs, denn schließlich steigen die Medikamentenkosten mit dem Alter. Und dann wäre doch Märchenerzähler auch ein wunderbarer Job.

Ich bin der Muko-Men und ich bin nicht gesund
doch zum XXX reichts noch lange, deswegen sag ich na und!?

So zieh ich nun los, will einenXXX
in der Disse um die Ecke gibts ne Menge tolle weibliche XXX
und ich check dich an, schieb meinen Buckel zu dir rüber
und huste dir ins Ohr: Baby, gleich schlafen wir miteinander

Ich bin der Muko-Men und ich bin nicht gesund
doch zum XXX reichts noch lange, deswegen sag ich na und!?

Mein männliches XXX ist zwar klein geraten, doch in die Röhre kommt kein Braten
keine Angst vor XXX das tut nur den andern weh
XXX XXX XXX

Ich bin der Muko-Men und ich bin nicht gesund
doch zum XXX reichts noch lange, deswegen sag ich na und!?

Mit meiner zähen XXX
und pumpt zu krass die Lunge, benutze ich die Zunge
und ist die Kondition zu schwach, helf ich einfach mit was anderm nach
du willst nur noch Muko-Men im Bett, du hast gesehn ich bin ein Brett


Ja, ja, ja, das war die Geschichte vom CFler Fred, der auszuog Dressman zu werden und glücklich zu sein. :wink:
Carmeli
 

Beitragvon futura am 29.12.2007, 18:46

Liebe Carmeli,
du scheinst dir ja sehr viele Gedanken um mich gemacht zu haben. So ein Aufwand mit den ganzen Zitaten und das für jemanden, den du anscheinend nicht ernst nimmst. Dafür hast du aber schön Zeit investiert. Echt cool. 8) Vielleicht bist du aber nur heiß auf mich und kannst nicht verkraften, dass ich für dich nicht buchbar bin. Wie auch immer, dass du mir soviel Aufmerksamkeit widmest verbuche ich als Kompliment.
Liebe Grüße,
de futura
futura
 

Beitragvon Carmeli am 29.12.2007, 18:54

Lieber Futura

Um die Zeit musst Du Dir keine Sorge machen. Das ging sehr sehr schnell. Dauerte nur zwei eflow-Phasen. :P
Ich denke, auch so jemand wie Du braucht einmal ein Erfolgserlebnis. Du kannst ja im nächsten Jahr darauf aufbauen.

:wink:
Carmeli
 

Beitragvon futura am 29.12.2007, 18:58

Hö hö,
danke für deinen Großmut oh heilige Carmeli. Deine Meinung über mich tangiert mich sowas von gar nicht. Und Fakt bleibt: Die Zeit für den Beitrag hast du dir genommen. Ich wünsche dir ein gesegnetes neues Jahr!
Liebe Grüße,
de futura
futura
 

Beitragvon Carmeli am 29.12.2007, 19:04

Danke für die Wünsche.

Man muss ja manchmal die Dinge im Zusammenhang betrachten.

Auf das "heilige" kannst Du aber in Zukunft verzichten. :wink:
Und mach Dir keine Gedanken um meine Zeit, die ist sehr gut organisiert.
Carmeli
 

Beitragvon futura am 30.12.2007, 19:59

Ich mach mir keine Gedanken um deine Zeiteinteilung. Meine ist auch sehr gut organisiert.
futura
 

Beitragvon Heischeisch am 31.12.2007, 01:54

futura hat geschrieben:Liebe Carmeli,
du scheinst dir ja sehr viele Gedanken um mich gemacht zu haben. So ein Aufwand mit den ganzen Zitaten und das für jemanden, den du anscheinend nicht ernst nimmst. Dafür hast du aber schön Zeit investiert. Echt cool.

Ja, ne! Darum geht es Dir ja die ganze Zeit! Mir ist, als bräuchtest Du einfach ganz dringend wirkliche Hilfe. Ich komme ganz aus der Nähe von Frankfurt, in Anlehnung an meine PN an Dich biete ich Dir ein Treffen in Deiner Stadt an. Denn mit dem Windmühlenkampf hier im Forum wirst Du Dir nicht helfen können, das ist doch klar! Sieh das doch mal! Du führst uns hinter dem einen Pseudonym "Futura" an der Nase lang mit vielen, teilweise widersprüchlichen Identitätseigenschaften. Ich finde es aber legitim, wenn man hinter einem Pseudonym eine kohärente Identität vermuten darf. Egal wie viel ich über mich preisgebe, es muss ein Bild ergeben und nicht ein Verwirrspiel aus tausend Versatzstücken.
An diese Identitätsregel hälst Du Dich in diesem Forum leider nicht. Und einzig, alle Vaginas der Welt zu lieben (was ich für eine ziemliche Herausforderung halte) reicht als Identitätsstiftung nicht aus.
Dass man Dich hier nicht bereits wieder ausgeschlossen hat, solltest Du als letzte Chance, als Vorschuss bewerten, die ganze Sache mal reiflich zu überdenken. Löse das mal ein.
Denn vergiss nicht, dass sich hier einige persönlich verletzt (hilflos!) fühlen durch die zweifellos hochintelligente Art, mit der Du hier agierst. Aber auch Intelligenz ist nur ein Mittel. Das Herz entscheidet über dessen Einsatz.
Für eine Antwort von Dir wünsche ich mir, dass Du Dir mal reiflich Zeit dafür nimmst, und nicht wieder gleich die nächste Abwehrschlacht losschlägst. Denn meine Bereitschaft, hinter Deine abstoßende Fassade zu schauen, habe ich sicherlich kundgetan.
Lieben Gruß
Roland

P.S.: Tel.-Nr. hast Du!
Benutzeravatar
Heischeisch
 
Beiträge: 938
Registriert: 13.02.2004, 20:57
Wohnort: Idstein/Ts.

Beitragvon Atze am 02.01.2008, 19:44

Hallo Heischeisch,
du bist geil drauf. Der xxxxxx noch ein Gespräch anbieten wär mein letzter Wunsch. Und ob der intelligent ist glaub ich auch nicht.
ciao

Bitte selbst auch auf das Niveau achten!
Uli
Atze
 

Vorherige

Zurück zu CF und Beruf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron